Sozialmanagement

Der Mensch steht im Mittelpunkt.


Als sozialorientiertes Wohnungsunternehmen besteht die Hauptaufgabe der Bau AG darin, bezahlbaren Wohnraum zur Verfügung zu stellen und für jeden das passende Zuhause zu finden. Die Bau AG bietet attraktiven Wohnraum für jede Lebensphase: großzügige Wohnungen für Familien ebenso wie barrierefreie Wohnungen für Senioren und körperlich beeinträchtigte Personen sowie kleinere Wohnungen für Singles oder Paare. Ergänzt wird dieses Wohnungsangebot mit einem umfassenden Service und vielen Dienstleistungen.

Seit dem Jahr 2012 zählt zu diesem Service auch das Sozialmanagement der Bau AG. Das Sozialmanagement in Wohnungsunternehmen ist dafür zuständig, auf die unterschiedlichen Bedürfnisse der Mieter einzugehen. Die Sozialmanager unterstützen einzelne Mieter, ganze Hausgemeinschaften und komplette Wohnquartiere beispielsweise um Schwierigkeiten beim Wohnen zu überwinden oder auch um die Wohnqualität durch die Vermittlung von Hilfsangeboten zu verbessern. Der Mensch steht bei der täglichen Arbeit des Sozialmanagements im Mittelpunkt.

Die Aufgaben des Sozialmanagements der Bau AG sind in den vergangenen Jahren stetig gewachsen und umfassen die folgenden Angebote für die Mieter der Bau AG:

Einkaufsservice durch die Tochtergesellschaft K-tec GmbH

• Vermittlung von Hausnotruf (Kooperation ASB und DRK)

• Beschaffung von Hilfsmitteln wie Haltegriffe, optische Rauchwarnmelder für Schwerhörige und Gehörlose

• Beratung und Unterstützung bei Wohnraumanpassungen

• Durchführen von Mieterfahrten „Einfach mitreisen(d)“

• Koordinieren von Mietertreffs

• Vermittlung von Hilfen wie Alltagsbegleitung, Unterstützung im Haushalt

• Innovative Wohnformen wie Assisted Living, Betreutes Wohnen, Nils – Wohnen im Quartier nach dem Bielefelder Modell

Sie haben Fragen zu dem Angebot des Sozialmanagements? Dann setzen Sie sich mit Frau Gehm (0631 36 40-247, g.gehm@bau-ag-kl.de) oder Frau Pesch (0631 36 40-119, k.pesch@bau-ag-kl.de) in Verbindung